+43 680 23 22 770

8053 Graz, Austria

Ihr Projekt

in unseren Händen

Info

Finden Sie heraus, worum es sich bei unserer Arbeit dreht und ob wir der richtige Ansprechpartner für Ihr Anliegen sind.

Leistungen

Sehen Sie sich unsere Leistungsübersicht an und finden Sie für sich passende Services an Ihrem LFZ.

Projekte

Stöbern Sie durch eine kleine Auswahl unserer bisherigen Projekte und sehen Sie, was von unserer Arbeit zu erwarten ist.

hintergrund

Eine Geschichte über uns

team air design gmbh

Wie kam es dazu?

Durch eine Verkettung von Zufällen wurden wir zur Lackrestauration des ersten Flugzeuges, einer Mooney M20R Ovation 2 GX aus dem Jahre 2006 beauftragt. Da die durchgeführten und für uns selbstverständlichen "normalen" Arbeiten doch auf mehr Begeisterung stießen als von uns vermutet, haben wir uns entschlossen diesen Umfang dezidiert anzubieten. Einige Flugzeuge später erschien darauf unser Artikel in der August '21 Ausgabe von Pilot & Flugzeug. Nun wird die eigene Lizenz (PPL(A)) angestrebt und wir widmen uns der Luftfahrt in ihrem Facettenreichtum nun mit voller Begeisterung und Herzblut.

CEO & FOUNDER

AUER Oliver

BACK OFFICE & AUFTRAGSABWICKLUNG

Mag. AUER Michelle

was kunden sagen

Unsere Referenzen

Wie genau wir unsere Arbeit nehmen spiegelt sich am besten in unseren Kundenmeinungen wider. Finden Sie hier einen kleinen Auszug von Bewertungen unserer Kunden, welche uns über die Zeit erreicht haben. Die Bewertungen in voller Länge finden Sie in der Rubrik "PROJECTS" wo bei jedem LFZ die betreffende Referenz in ihrer Gesamtheit angefügt ist.

kundenmeinung

"Hallo zusammen, Habe vor kurzem Air Design (Oliver Auer) meine alte Mooney (M20E) aufbereiten lassen. Sie haben zu zweit 5 Tage ca 10 Stunden/d also ca 100 Arbeitsstunden für ein beeindruckendes Ergebnis benötigt. Lfz komplett gereinigt, entfettet, Lackstellen ausgebessert, Scheiben innen und außen aufbereitet und Keramik beschichtet. Wenn es vernünftig gemacht werden soll braucht es seine Zeit und kostet ( Siehe auch den positiven Kommentar „pirep ceramic coating „ hier im Forum ). Sie haben im Anschluss zur Mooney die Cheyenne von Jan Brill bearbeitet. Die ist ja bei der Aero vor Ort und kann sicherlich in Augenschein genommen werden. Herr Auer (Air Design) ist soweit ich weiß auch dort (nein keine Provision etc.—nur begeistert was aus dem ca 30 Jahre alten Lack herausgeholt wurde). Wie viele Jahre die Keramik Beschichtung hält wird sich zeigen. Der Aufwand war es mir wert."

Heinz Z.

kundenmeinung

"...Kein Wundermittelchen, sondern harte Arbeit und viel Erfahrung können einem stark beanspruchten Lack wie dem unserer Lisa noch mal neues Leben einhauchen. In den strengen Augen unseres Technikchefs Peter Thomas hat sich der Zustand des Flugzeugs von "muss bald mal lackiert werden" auf "alles in Ordnung" angehoben. Dort wo der Lackaufbau vorher noch in Ordnung war, sieht die Oberfläche nach der Behandlung wie neu aus..."

Pilot & Flugzeug

kundenmeinung

"...Kurzes - sehr positives - Feedback zu der Aufbereitung unserer AA5B durch AIR-DESIGN. Das Ergebnis ist weit besser als wir erhofft haben und wird uns helfen die Neulackierung unserer Grumman Tiger noch ein paar Jahre nach hinten zu schieben. Die Arbeit ist von Profis ausgeführt einfach eine andere Hausnummer...."

Sebastian R.

kundenmeinung

"...Herzlichen Dank für das unglaubliche Engagement! Das Team hat den Lack in einen besser als neu Zustand versetzt. Von der Vorbesprechung, den laufenden Diskussionen während der Woche, die Aufmerksamkeit für Details (selbst Schraubverschlüsse wurden zweifarbig nachbearbeitet), die Kompetenz rund um Luftfahrzeuge und die Abschlussdokumentation war alles einfach nur so, wie man sich die Zusammenarbeit mit einem Servicebetrieb wünscht..." "Im vorigen Jahr hatten wir eine Diskussion zum Ceramic Coating. Nach einem Jahr würde ich gerne das "Langzeitergebnis" teilen. Das Ergebnis ist unverändert beeindruckend. Der Effekt hat über 80 Flugstunden seither nicht nachgelassen. Der finanzielle Aufwand hat sich gelohnt, danke nochmals an das Team vom AIR DESIGN (air-design.co.at )."

Rolf A.

kundenmeinung

"...Der betriebene Aufwand hat mich dann doch überrascht. Der Lack wurde komplett aufbereitet, bis dieser wie im Neuzustand aussah. Alle Lackabplatzer und Kratzer wurden beseitigt, die Plexiglasscheiben und Lichtabdeckungen waren nach einer Politur und Versiegelung neuwertig. Das Waschen ist jetzt viel einfacher und der Flieger glänzt jetzt immer außergewöhnlich schön. Ich werde oft darauf angesprochen und gebe meine Erfahrungen gerne weiter..."

Rainer H.

konversieren

Fordern Sie ein Angebot an

Bei Interesse an unseren Leistungen freuen wir uns auf Ihre Anfrage. Bitte achten Sie darauf, neben Ihren Kontaktdaten, alle relevanten Flugzeuginformationen zu inkludieren. Diese umfassen das genaue Modell, das Baujahr und ob es spezielle Wünsche Ihrerseits gibt, welche zu beachten sind.

wie können wir helfen?

Kontaktieren Sie uns bei auftretenden Fragen

orte des geschehens

Zu uns oder zu Ihnen?

Um das größtmögliche Maß an Flexibilität zu bieten, können wir als Durchführungsort unserer Arbeiten den Flughafen Graz (GRZ) anbieten oder auch einen beliebigen Flugplatz in der BRD, wie zum Beispiel in Mainz-Finthen (EDFZ) oder Augsburg (EDMA). Hierzu planen wir einen Umfang von drei bis vier Flugzeugen ein, sodass sich die anfallenden Unkosten aufteilen. Sollten Sie weitere Eigner kennen, welche Interesse an unseren Arbeiten haben ist das eine simple Lösung.

DREHEN SIE DIE ZEIT ZURÜCK MIT

AIR DESIGN GmbH

Unzählige Möglichkeiten stehen Ihnen offen den einst neuwertigen Eindruck Ihres Flugzeuges wiederherzustellen. Folgende Leistungen stehen zur Verfügung:


Lackdefektkorrektur (Aufbereitung)
Lackausbesserung
Versiegelung (modernste Nanokeramik)
Reinigung & Pflege von Interieur
Aufarbeitung Endrohre
Scheibenaufbereitung
Aufarbeitung Fahrwerke

Klicken Sie auf den Button unterhalb und gelangen Sie zu allen Leistungen.